www.fritzenwanker.eu
Genealogie Salzburg Preussen Ostpreussen Deutschland
www.fritzenwanker.com
2005 ergab die Internet Recherche bei Family-Search.org 262 Treffer auf den Namen Frit-zenwanker
familytree: Interaktiv. vorlaeufig. Stamm-baum der bisher ein-geordneten Fritzenwan-ker
ritzenwanker:
Die Geschichte des Namens Fritzenwanker reicht mehr als 500 Jahre zurück ins Mittelalter. Aus Fritzenwanckher, Salzburg wurde im 18. Jahrhundert Fritzenwanker in Salzburg, Preussen und Deutschland.
Micro-Film Kopien
aus dem Germany Family History Center Frankfurt 2005
Micro-Film Kopien
aus dem Erzbischöf-lichen Konsis-torialarchiv Salzburg 2005
2012 ergab die Internet Recherche bei Family-Search.org 36 Treffer auf den Namen Frit-zenwanker
microfilm copies
found at
Ellis Island Port of New York Passenger Records Search
ertreibung 1731/1732: Im Spätherbst und Winter wurden zuerst 4000–5000 Mägde und Knechte des Landes Salzburg verwiesen. Zwischen Mai und August 1732 verließen vor allem Handwerker- und Bauernfamilien in 16 geordneten Zügen das Land. Sie zogen geschlossen nach Preußen. Von Stettin traf am 28. Mai 1732 das erste von 66 Schiffen in Königsberg in Preussen ein.
Fast ein Viertel der 17.000 Immigranten überlebte die mühsamen Märsche im Zuge der Vertreibung nicht.
microfilm:
overseas passage
by ship found at
Passenger Records Search
Surname Helper: Salzburger Exulanten Name List pages are managed by Charles Wardell.
Salzburger Exulanten Index: The following list of sur-names was extracted by Susan Ferrill.
readme:
Notizen und
Hinweise zu den hier gelisteten Daten
ertreibung 1945: 14 Millionen Deutsche verlassen Ende 1944 ihre Heimat, werden deportiert oder in die Flucht geschlagen. In unzähligen Trecks drängen Flüchtlingsströme aus den ehemaligen deutschen Gebieten Ostpreußen, Pommern, Brandenburg und Schlesien in den Westen. Schlecht ausgerüstet, ohne ausreichende Lebensmittel und den militärischen Kräften schutzlos ausgeliefert, begeben sich die Deutschen auf einen Leidens-zug quer durch das zerstörte Land.
Minitree: Die Kurzform des Stammbaumes zeigt Namen der Grosseltern - Eltern - Kinder, von links nach rechts,
zusammengesetzt eine bisher fast 500 Jahre lange Geschich-te der Fritzenwanker, in Salzburg und von Salzburg über Ost-preussen nach Deutschland und weiter.
Dieses Ereignis ist spekulativ und wurde errechnet, es liegt kein Dokument vor.
Die Suche nach Fritzenwanker in d. Telefonbuechern Oesterreichs brach-te 55 Ergebnisse (2012).
Die Suche nach Fritzenwan-ker in den Telefonbuechern Deutschlands brachte 42 Ergebnisse (2012).
om Namen Fritzenwanker blieb einer in Salzburg, der andere musste gehen. Auf der Suche nach diesem einen fanden sich nach und nach Hunderte von Spuren, auch nach Vertreibung und Flucht. Schliesslich wurde daraus eine Sammlung mit Generationen von miteinander verwandten Fritzenwanker.
Es ist beabsichtigt, diese Sammlung hier im Netz offen zu belassen und die Generationsfolge mit neuen Funden immer wieder neu zu schreiben.
Kontakt:
Bei Einsendung von Unterla-gen bitte die Quelle oder den Fundort mit angeben.
Bei Verwendung von Teilen dieser Sammlung bitte das copyright beachten.
© Fritzenwanker 2012